Manfred Gorgas

Der Zanderflüsterer - Angeltouren an der Elbe, Guiding und Gummifisch-Onlineshop


Meine Angebote

Am 21.03.2007 zuletzt editiert von Manfred Gorgas
Solche Brocken fängt man auch in der Elbe nicht jeden Tag

Die Angeltouren finden an der naturbelassenen Elbe zwischen Magdeburg und Havelberg statt. Gleich nach der Zanderschonzeit am 1. Juni beginnen die ersten Zander-Guidingtouren und enden dann zum Jahresende mit fallenden Temperaturen. Wir befinden uns hier mittendrin im Biosphärenreservat Mittelelbe umgeben von atemberaubender Natur. Das Angeln hat selbstverständlich Priorität, aber man sollte sich auch die Zeit nehmen, um die vielen großen und kleinen Naturerlebnisse um uns herum zu genießen. Gerade heute in einer Gesellschaft wo das Materielle immer mehr im Vordergrund steht, ist eine Angeltour in den Elbtalauen bestens dazu geeignet sich wieder zu “Erden”. Hier kann man seine leeren Akkus wieder mit neuer frischer Energie betanken, um im Alltagsleben den Stress besser zu verarbeiten.

Da ich großen Wert auf eine individuelle Betreuung lege, können max. 3 Personen vom Ufer oder 3 Personen vom Boot teilnehmen, die im Besitz eines gültigen Fischereischeines sind. Die Angeltouren sind für passionierte Angler wie auch für Anfänger gleichermaßen gut geeignet. Ich stelle mich automatisch auf die unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Angler ein, damait jeder seinen größtmöglichen Nutzen aus dem Angeltag ziehen kann.

Obwohl die Elbe einen sehr guten Fischbestand hat möchte ich fairerweise darauf hinweisen, dass es auch bei einer geführten Angeltour vorkommen kann einmal als “Schneider” nach Hause zu fahren. Die Angelzeit beträgt je nach Jahreszeit bis zu 10 Stunden. Die Startzeit können wir ganz individuell absprechen. Das kann schon im Morgengrauen sein oder am späten Vormittag.
Spinnfischen mit Gummifisch ist in der Elbe die effektivste Methode auf Zander zu angeln, aber auch Rapfen und Hechte werden sehr oft gefangen, manchmal auch in beachtlicher Größe.

Für eine bessere Transparenz sehen Sie im Folgenden eine Auflistung meiner Leistungen mit den jeweiligen Preisen. So können sie ganz individuell selbst bestimmen, welche Leistung sie in Anspruch nehmen möchten. Für den Transport zu Lande steht ein Geländewagen zur Verfügung. Zu Wasser sind wir mit einem 6 m langen Alu-Boot unterwegs. Da die Kilometer von Angeltour zu Angeltour sehr stark differieren können, berechne ich keine Benzinpauschale, sondern sie bezahlen wirklich nur den verbrauchten Kraftstoff. Die Angelkarte kostet 15 € pro Tag, die sie bei mir bekommen können. Übernachtungsmöglichkeiten sind in der Nähe vorhanden, die ich ihnen gerne vermitteln kann.

Guidingpreise vom Boot + verbrauchter Kraftstoff:

  1 Teilnehmer 2 Teilnehmer 3 Teilnehmer
Guidingpreis pro Tag/Person 199 € 119 € 99 €

Guidingpreise vom Ufer + verbrauchter Kraftstoff:

  1 Teilnehmer 2 Teilnehmer 3 Teilnehmer
Guidingpreis pro Tag/Person 159 € 99 € 79 €

Geschenkidee:

Sie haben einen Angler in der Familie oder im Bekanntenkreis und suchen nach einem ausgefallenen Geschenk?
Wie wäre es mit einem Angelguiding?
Sie werden staunen in was für freudige Augen sie blicken, wenn sie den Gutschein überreichen.
Suchen sie sich von meinen Angeboten das Passende heraus.
Ich bin ihnen dabei sehr gerne behilflich.

Buchungen sind jederzeit nach Absprache möglich, auch wochentags.

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie mich doch einfach an (Tel. 039349/52275 ), oder benutzen das Kontaktformular.