Manfred Gorgas

Der Zanderflüsterer - Angeltouren an der Elbe, Guiding und Gummifisch-Onlineshop


Jetzt beginnt die Hechtzeit in der Elbe

Elbkrokodil

Es ist wie jedes Jahr. Ab Mitte September fängt man wieder Hechte in der Elbe, die den ganzen Sommer nicht auffindbar waren. Bisher waren aber meistens nur kleinere Exemplare am Start.

Kompletten Artikel lesen...


Brutale Zanderbisse - Vorsicht Suchtgefahr!!!

Kapitaler Zander auf Sea Shad

Genau wie bei den ersten Juni-Angeltouren, so war es auch bei den letzten Juni-Guidingtouren. Drei Zander um die 80 cm waren die größten Fische, wobei einer die 90 cm Marke nur um einen Zentimeter verfehlte.

Kompletten Artikel lesen...


Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Kevin freut sich über seinen ersten Zander aus der Elbe

Genau wie die Überschrift lautet ist momentan das Zanderangeln in der Elbe. Bevor man dieses süchtig machende TOK in der Rute verspürt, hat Petrus immer harte Arbeit vorangestellt.

Kompletten Artikel lesen...


Alles ist möglich

dieser Elbhecht attackierte einen Wobbler im Mittelwasser

Bei einer Angeltour an der Elbe hat man wirlich die Chance gleich mehrere unterschiedliche Raubfische an einem Tag an den Haken zu bekommen.So konnte Marcell bei der letzten Guidingtour Zander, Hecht, Rapfen und einen (Mini)wels an den Haken bekommen.

Kompletten Artikel lesen...


Aufwärtstrend

Sören mit dunklem Kanalzander

Die letzten Wochen waren in der Elbe so schlecht, dass man sich schon über einen Fisch am Tag freuen konnte. In den Buhnen bekam man noch nicht einmal Fehlbisse.

Kompletten Artikel lesen...


Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

auch dieser Zander stürzte sich gierig auf den Köder

Swen aus Chemnitz wollte zusammen mit seinem Schwager 2 Tage mit mir gemeinsam die grandiose Flusslandschaft der Elbe erleben und nach Möglichkeit ein paar Zander auf Gummifisch überlisten.

Kompletten Artikel lesen...


Västervik Apriltour 2009 - Tolles Hechtfischen im Schärengarten

Auch Frank legt einen guten Hecht nach!

Dieses Jahr erlebten wir wieder ein tolles Hechtfischen im schwedischen Schärengarten um Västervik. Spektakuläre Bisse im klaren Wasser und die atemberaubende Natur lassen Anglerherzen höher schlagen.

Schon im Herbst 2008 ging es an die Planung unserer alljährlichen Schwedentour nach Västervik.

Kompletten Artikel lesen...


Kämpfernaturen

Diana und Torsten freuen sich über einen 70er Zander

Die letzten Angeltouren hatten eines alle gemeinsam, jeder einzelne Fisch mußte hart erarbeitet werden.

Ein großes Lob an alle Angler, die trotzdem konzentriert durchgeangelt haben.

Kompletten Artikel lesen...


Bod(d)enständige Hechte

Ein langer Tag geht zuende...

Wie die Überschrift schon vermuten lässt, hat es mich im Mai malwieder spontan zum Bodden “gezogen”.

Diesesmal war Angelfreund Martin mit von der Partie.

Kompletten Artikel lesen...


Raubfischschonzeit!

Der größte Zander vom Dezember. Nach dem Drill war Kay doch ganz schön warm.

Still ruht der See, oder in meinem Fall treffender formuliert, still ruht der Fluss und Kanal, denn seit dem 15.02. ist der Hecht und Zander in Sachsen-Anhalt geschont.

Ab dem 1. Mai geht`s dann wieder auf Hecht los und ab 1.Juni natürlich auch wieder auf meinem Lieblingsfisch, dem Zander.

Kompletten Artikel lesen...


Auf ein Neues!

Auch dieser kapitale Zander wollte an diesem Tag eine grelle Köderfarbe, hier ein USA Shad 15 cm neon, der nur noch ganz knapp zu sehen ist.

Die Saison 2007 ist ja nun erst wenige Tage alt und begann auch gleich so, wie die alte Saison 2006 aufhörte, nämlich mit schönen Zandern.

Gleich der erste Fisch war 79 cm lang und gut genährt.
Aber bevor es wieder mit aktuellen Berichten weiter geht, muss ich doch noch mal einen Blick auf den Dezember werfen.

Kompletten Artikel lesen...