Manfred Gorgas

Der Zanderflüsterer - Angeltouren an der Elbe, Guiding und Gummifisch-Onlineshop


Erkundungstouren mit schönen Hechten und tollen Zandern

Frank im Glück mit dicker 1,07m Hechtmutti

Nach dem eher schwierigen Sommer mit wenigen Fischen scheint es jetzt mit fallenden Temperaturen immer besser zu werden.

Kompletten Artikel lesen...


Västervik Apriltour 2009 - Tolles Hechtfischen im Schärengarten

Auch Frank legt einen guten Hecht nach!

Dieses Jahr erlebten wir wieder ein tolles Hechtfischen im schwedischen Schärengarten um Västervik. Spektakuläre Bisse im klaren Wasser und die atemberaubende Natur lassen Anglerherzen höher schlagen.

Schon im Herbst 2008 ging es an die Planung unserer alljährlichen Schwedentour nach Västervik.

Kompletten Artikel lesen...


Der Herbst ist da, die Fische auch!

Auch dieser 75er biss sehr vorsichtig

Mit dem fallen der Temperaturen in den letzten Wochen, wurden die Fänge immer besser.

Vom Ufer sowie vom Boot gingen Fische ans Band, vereinzelt sogar richtig gute!

Kompletten Artikel lesen...


Bootsangeln vom Feinsten

Vertikalzander

Da sich in den letzten Wochen das Zanderangeln oftmals recht schwierig gestaltete ist es um so erfreulicher, dass die letzten Bootstouren richtig Spaß gemacht haben.

Neben vielen Zandern um die 50 cm gab es auch einige Fische bis 75 cm.
Ein Hecht knackte sogar die Metermarke.

Kompletten Artikel lesen...


Die ersten "Vertikalen"

Danny mit kapitalem Zander von 92 cm

Im Moment nutze ich die Zeit, das neue Boot optimal an meine anglerischen Bedürfnisse anzupassen.

Das geht am Schnellsten, wenn man alles in der Praxis testet und natürlich kommt dabei das Angeln nicht zu kurz.

Kompletten Artikel lesen...


Die Wende?!

Zander auf Sea Shad

Um es gleich vorweg zu sagen, konnte ich gemeinsam mit Kay zwei erfolgreiche Tage beim Bootsangeln erleben.

Hoffentlich hält dieser Trend an, so dass man wieder mit besseren Fängen rechnen kann.

Kompletten Artikel lesen...


Bod(d)enständige Hechte

Ein langer Tag geht zuende...

Wie die Überschrift schon vermuten lässt, hat es mich im Mai malwieder spontan zum Bodden “gezogen”.

Diesesmal war Angelfreund Martin mit von der Partie.

Kompletten Artikel lesen...


Västervik 2008 - schwieriges Schweden

Wie in den letzten Jahren, stand auch in diesem Jahr für mich eine Frühjahrstour nach Västervik auf dem Programm.

Ich hatte mir extra einen etwas späteren Termin ausgesucht, da ich gehofft hatte, dass die Hechte zum Großteil “durch” waren und somit aggressiver sind und an anderenPlätzen zu fangen sind, als bei den vergangenen Touren.

Kompletten Artikel lesen...


Hechtstart in den Bodden

Ein schöner Hecht den Manni mit einem USA Shad überlisten konnte

Pünktlich zum 1. Mai wollten Manni und ich den Boddenhechten auf den Zahn fühlen.

Durch die Größe der Bodden und den sich ständig ändernden Bedingungen auf dem Wasser, ist es sehr schwierig dort erfolgreich zu fischen.

Kompletten Artikel lesen...


Raubfischschonzeit!

Der größte Zander vom Dezember. Nach dem Drill war Kay doch ganz schön warm.

Still ruht der See, oder in meinem Fall treffender formuliert, still ruht der Fluss und Kanal, denn seit dem 15.02. ist der Hecht und Zander in Sachsen-Anhalt geschont.

Ab dem 1. Mai geht`s dann wieder auf Hecht los und ab 1.Juni natürlich auch wieder auf meinem Lieblingsfisch, dem Zander.

Kompletten Artikel lesen...


Auf ein Neues!

Auch dieser kapitale Zander wollte an diesem Tag eine grelle Köderfarbe, hier ein USA Shad 15 cm neon, der nur noch ganz knapp zu sehen ist.

Die Saison 2007 ist ja nun erst wenige Tage alt und begann auch gleich so, wie die alte Saison 2006 aufhörte, nämlich mit schönen Zandern.

Gleich der erste Fisch war 79 cm lang und gut genährt.
Aber bevor es wieder mit aktuellen Berichten weiter geht, muss ich doch noch mal einen Blick auf den Dezember werfen.

Kompletten Artikel lesen...


Hechte im (Über)Fluss

Es muss nicht immer der Bodden sein

Im Augenblick beißen die Hechte besser wie die Zander und da sich in letzter Zeit doch schon einige Fotos angesammelt haben, auch Kay steuerte noch einige bei, dieses Mal ganz ohne Zander.

Köder waren USA Shad 13cm, USA Shad 15 cm, Sea Shad 15 cm , Jenzi Shad 15 cm und Slottershad.

Kompletten Artikel lesen...